heimisches Holz für unsere Bienen

Im vergangenen Jahr waren wir auf der Suche nach heimischem Holz, um für unsere Bienen neue Behausungen, sogenannte Beuten, zu bauen. Bei der Auswahl der Holzart ist der Imker wählerisch, gibt es doch erhebliche Unterschiede. Das wichtigste Kriterium für uns ist das Gewicht, denn trotz aller Hilfsmittel bei der Arbeit an den Bienen und bei der Honigernte, haben wir die einzelnen Zargen der Bienenbeuten recht häufig in den Händen. Unsere Gesundheit hat oberste Priorität, deshalb ist beim Blick auf das Gewicht der verschiedenen Holzarten schnell klar, dass die Auswahl auf die Weymouth-Kiefer fällt.



Weymouth Kiefer / 400 Kg/m³
gemeine Kiefer / 520 kg/m³
---
Tanne / 460 kg/m³
Fichte / 480 kg/m³
Buche / 780 kg/m³
Eiche / 870 kg/m³

Mit einem Gewicht von 400Kg/m³ ist die Weymouth-Kiefer deutlich leichter als Eiche oder Buche und auch die Tanne ist mit 460Kg/m³ immer noch schwerer. Wie entstehen diese Gewichtsunterschiede? Jedes Holz besitzt Poren. Ist das Volumen der Poren groß, ist das Holz leicht. Kleine Poren dagegen führen dazu, dass das Holz schwer ist. Das Holz der Weymouth-Kiefer besitzt also großvolumige Poren, die das Holz leicht werden lassen. Die großen Poren haben gleichzeitig noch einen weiteren entscheidenden Vorteil, sie sorgen für eine gute Schall- und Wärmeisolierung. Eine gute Wärmeisolierung kommt besonders dem empfindlichen Wärmehaushalt der Bienenvölker entgegen.
Nun waren wir auf der Suche nach einem Holzhändler oder einem Sägewerk mit Weymouth-Kiefer im Sortiment. Im Umkreis von Leipzig konnte uns leider niemand eine ausreichende Menge Weymouth-Kiefer in gewünschter Länge und Breite liefern. Fündig sind wir im Süden von Sachsen geworden, ein Bekannter von einem Bekannten betreibt ein Sägewerk, sowas ist dann doch sehr praktisch. So können wir jetzt doch noch mit Holz einer sächsischen Weymouth-Kiefer unsere neuen Beuten bauen und konnten durch kurze Transportwege die Umwelt geschont.

honigsüße Grüße, die Imkerfamilie

Kontakt & Adresse

Adresse: Imkerei Beer, Ligusterweg 2, 04349 Leipzig, Sachsen, Deutschland | e-Mail: info@imkerei-beer.de | Telefon: 0177 27 57 007

www.imkerei-beer.de | www.facebook.com/imkereibeer | www.twitter.com/imkereibeer

Impressum